Amarone della Valpolicella DOC Classico Riserva Il Velluto 2008 - Meroni

- +
CHF 52.90

Lieferdatum - 10. Dezember 2020

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Eine wahre Entdeckung oder Liebe auf den ersten Schluck! Carlo Meroni, der in der dritten Generation das Weingut betreibt, ist nach wie vor, wie sein Grossvater Carlo Roberto überzeugt, dass er viel Arbeit und Geduld braucht um einen erstklassigen Amarone zu produzieren. So werden die streng selektierten Trauben nach Sorten auf speziellen Vorrichtungen lange getrocknet (4-5 Monate), danach schonend während 60 Tagen vergoren und mindestens für 5 Jahre in den traditionellen Holzfässern (genannt Botti) gereift. Dadurch überzeugen die Weine durch eine enorme Vielschichtigkeit und Eleganz und zeigen sich samtig und weich. Darum auch der Name "Il Velluto", den er vom Veroneser Mundartdichter Berto Barbarani bekam, der 1943 in einem Brief dem Winzer Meroni für den erhaltenen "samtigen Wein" (il velluto = Samt), dankte. 15 ha, von denen die eine Hälfte mit Reben und die andere mit Olivenbäumen und Wald bepflanzt ist, sind im Besitz der Azienda Agricola Meroni.

  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Der Wein hat ein sattes Rubinrot, das Bouquet ist sehr vielschichtig zeigt Aromen von getrockneten Früchten sowie feinen Röstaromen. Die Struktur ist sehr dicht. Dieser Amarone ist extrem ausgeglichen und hat ein aussergewöhnliches Finale.
   

Traubensorte(n)

Corvina, Molinara, Rondinella
   

Kulinarische Empfehlung

Von den Flaschenpöstlern empfohlen: Amarone della Valpolicella DOC Classico Riserva Il Velluto harmoniert ideal mit kräftigen Fleischgerichten, Braten und rezenten Käsearten.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick