Brunello Di Montalcino DOCG 2013 - Fattoria dei Barbi

- +

Special Price CHF 33.90

Regulärer Preis: CHF 44.50

Lieferdatum - 3. April 2020

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER
24% Rabatt

Über den Wein

Mit diesem bissigen Sangiovese 2013 – Brunello Di Montalcino DOCG erhält der Begriff Geschmack eine neue Bedeutung. Der Winzer vom italienischen Weingut Fattoria dei Barbi beherrscht absolut sein Handwerk. Stil und Finesse sind die Charakteristika dieses Rotweins, der in der fruchtbaren und blühenden Landschaft der Toskana seinen Ursprung hat. Kulinarischer Tipp der Flaschenpöstler: Dieser Sangiovese kann sehr gut zu Lamm oder Rindfleisch serviert werden.

  • Auszeichnungen: Robert Parker: 93/100
  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Die Fattoria dei Barbi verfügt über gut 300 Hektar Rebflächen in Montalcino und Scansano und wird von Stefano Cinelli Colombini geführt. Die Familie Colombini ist seit der Mitte des 14. Jahrhunderts in dieser Gegend ansässig. Der Brunello di Montacino ist der wichtigste Rotwein des traditionsreichen Weinguts. Er wird seit mehr als einem Jahrhundert hergestellt: Im Keller des renommierten Betriebs kann man sich eine Sammlung tausender Brunello-Flaschen ansehen - beginnend mit dem Jahrgang 1892! Er präsentiert sich mit Aromen von saftigen Kirschen und Bitterschokolade, Anklängen an Leder, Gewürze, Trüffeln und Veilchen sowie ätherischen und mineralischen Nuancen. Seine Ausgewogenheit, Feingliedrigkeit und Länge lassen jeden Freund fein gereifter, kräftiger Rotweine förmlich dahinschmelzen. Besonders hebt er die vollendete Balance zwischen Frucht, Tannin und Säure hervor.
   

Traubensorte(n)

Sangiovese
   

Kulinarische Empfehlung

Grillfleisch, Kalbfleisch, Käseplatte, mildem Käse, Rindfleisch, Schmorbraten, Schweinefleisch, Wildfleisch
   

Vinifikation

Durchschnittlich zwei Wochen dauert die temperaturkontrollierte Gärung in Edelstahltanks, bei der die Trauben ihren ganzen Extrakt in den späteren Wein überführen. Dieser reift danach mindestens zwei Jahre in Fässern aus Eichenholz und anschließend weitere vier Monate in der Flasche. So kommt der charaktervolle, hochfeine reinsortige Brunello schon trinkbereit auf den Markt, hat aber gleichzeitig ein Potenzial von noch vielen Jahren Reife.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick