Cabernet Sauvignon IGT 2012 - Petrussa

- +
CHF 75.90

Lieferdatum - 5. Oktober 2020

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Gianni und Paolo führen das kleine Weingut (25 ha) in der dritten Generation – die beiden Brüder haben als Kinder die Werte der Familie und des traditionellen Weinbaus wie Schwämme aufgesaugt. Und auch heute bleiben sie diesen treu. Die ganze Arbeit, und es ist harte Arbeit, gilt dem Wein, der Region, dem Land, und nicht dem Profit. Viel Handarbeit, viel Leidenschaft, viel Intuition. Keine Herbizide oder Pestizide, auch keine grossen Maschinen, die beiden Brüder begleiten vielmehr fürsorglich die Trauben vom Frühling über den Herbst bis in den Keller. Grossartige Weine, und wohltuend anders, jede Flasche scheint voller Seele und Erinnerungen, als wäre man selbst dagewesen.

  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Twin Peaks – das ist eine faszinierend eigene Welt, heimelig und obskur, weich und warm die braunen Töne, wie auf einem Dachboden, Kakao, nun geht es auch schon in den dunklen Wald, Pilze, feuchter Waldboden, Nebel, und hinab in den düsteren Keller, kühl, Asche, düster faszinierend, aber immer auf eine Art, des wohligen Schauers. Am Gaumen ein weiches, auf eine Art warmes und immer wieder schaurig kühles Reich, wie ein Traum, leicht, kaum zu fassen, bizarr und doch in sich stimmig, schöne, sehr dunkle, sehr reife Frucht, kühle dunkle Eleganz, fast frische Kälte, Asche, Pilze, sehr dunkel, sehr faszinierend, schaurig, dunkle Beeren, leicht herb, sehr mystisch, Zwielicht, ganz gross. Und wie bei der Serie – man kann nicht davon lassen muss ihn immer wieder haben!
   

Traubensorte(n)

Cabernet Sauvignon
   

Kulinarische Empfehlung

Von den Flaschenpöstlern empfohlen: Cabernet Sauvignon IGT harmoniert ideal mit rotem Fleisch, Ribeye Steak und Pizza mit Pilzen.
   

Vinifikation

Sehr selektive Lese von Hand. Durchgängig sehr sanfte und schonende Verarbeitung, Temperaturkontrollierte Vergärung mit weinbergseigenen Hefen, sehr langes Hefelager, Ausbau für 18 Monate vorwiegend in kleinen Eichenholzfässern und weitere Reifung für 8 Monate in der Flasche.
Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick