Champagne brut 2010 - André Clouet

- +
CHF 59.90

Lieferdatum - 24. September 2020

ODER

Über den Wein

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Besonderem sind, dann dürfen Sie sich diesen dominanten Schaumwein – Champagne brut nicht entgehen lassen. Der Winzer vom französischen Weingut André Clouet baut diesen Wein in der Landschaft der Champagne an. Kulinarischer Tipp der Flaschenpöstler: Dieser Schaumwein kann sehr gut zu Krustentieren oder Austern serviert werden.

  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Strahlendes Goldgelb. Zarte, aber dichte Nase, mineralisch und mit feinem Aroma von Haselnüssen und Akazienhonig. Sehr schöne Struktur, weinig und mit viel Kraft. Ein Jahrgangchampagner mit Tiefe und Eleganz. Wunderbarer Essensbegleiter.
   

Traubensorte(n)

Chardonnay, Pinot noir
   

Kulinarische Empfehlung

Unsere Empfehlung: Die perfekte Trinktemperatur für den Schaumwein liegt bei leicht gekühlten 8°-10°C. Zu Krustentieren, Austern und Fischgerichten empfehlen Ihnen die Flaschenpöstler diesen Champagne brut.
   

Vinifikation

Jahrgangschampagner wird nur in guten bis sehr guten Jahren produziert und besteht zu 100% aus dem angegebenen Jahr. Handlese der Trauben; nach der Pressung mit einer alten vertikalen Baumpresse wird nur der erste und somit der beste Teil den man erhält (Cuvée genannt) sorgfältig vergoren. Abfüllung in Flaschen und Zugabe von Zucker und Hefe um die zweite Gärung in Gang zu setzen, die bis zu 3 Monate dauern kann. Anschliessende liegende (sur lattes) Reifung auf dem Sediment während 3 Jahren in den alten Kreidekellern. In dieser Zeit erhält der Champagner seine charakteristischen Aromen. Danach werden die Flaschen in schräge Pulte (pupitres) eingelagert und täglich gedreht und gekippt bis die Flaschen senkrecht mit Kopf nach unten stehen. Diesen Vorgang nennt man Rütteln (Remuage). Entfernung des Depot (Dégorgement), welches sich so im Flaschenhals gesammelt hat und Auffüllung der verloren gegangenen Menge durch Zugabe einer geringen Versanddosage.
Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick