Chateau Bouscasse Brumaire Pacherenc du Vic Bilh AC 2009 - Alain Brumont

- +
CHF 23.50

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Im südwestfranzösischen Madiran kultivierten bereits die Römer Wein; Benediktinermönche aus dem Bordeaux brachten im 11. Jahrhundert die kleinbeerige Tannat-Traube mit. Heute baut der äusserst unkonventionelle Winzer Alain Brumont auf 180 Hektaren vorwiegend diese uralte autochthone Rebsorte an. In den besten Parzellen des Terroirs, im Montus mit seinen steinigen, steilen Südhängen, in den Boucassé-Plateaus mit Eisenstein- und Manganböden und in der Gascogne mit ihrem Kalkuntergrund. Brumont hat es geschafft, die durch ihren hohen Tanningehalt stark adstringierende Tannat zu zähmen und verarbeitet sie in neuen Barriques zu salonfähigen, diskreten und äusserst langlebigen Weinen mit kräftiger Frucht.

  Wir liefern diesen Wein am Donnerstag, 27. September 2018, kostenlose Lieferung schon ab CHF 99.-
  Sie möchten den Wein schon früher?
Wählen Sie aus unserem 24h Sortiment
  Fragen zu diesem Wein?
Rufen Sie uns an 044 212 60 60
   

Degustationsnotiz

Dieser liebliche, fruchtige und nachhaltige Süsswein ist goldgelb, mittelkräftig und komplex. In die Nase steigen leichte Noten von Aprikose, Orange, Feige und getrockneter Aprikose sowie ein Hauch von buttrigen und Honignoten. Im Gaumen dominiert die Süsse, dabei ist er Wein insgesamt sehr weich, voll und harmonisch. Aromen von exotischen Stein- und Dörrfrüchten werden ergänzt von Honignoten und Röstaromen nach Bisquit, Karamell und Toastbrot und einem mittellangen Abgang.
   

Traubensorte(n)

Petit Manseng
   

Kulinarische Empfehlung

Passt wunderbar zu Blauschimmelkäse und eignet sich auch gut als eigenständiges Dessert.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich