Community-Bedingungen

Für die Nutzung der Website www.flaschenpost.ch (nachfolgend Website) sowie für alle darauf angebotenen Informationen gelten die folgenden Nutzungsbedingungen der Flaschenpost AG (nachfolgend Flaschenpost).

Mit dem Zugriff und der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den vorliegenden Nutzungsbedingungen einverstanden. Sollten Sie mit den Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sein, sehen Sie bitte von der Nutzung unserer Internetseite ab.

Immaterialgüter und andere Rechte

Die Website enthält Elemente wie Informationen, Marken, Namen, Texte, Bilder, Fotografien, Designs und andere Materialien. Diese Inhalte sind weltweit durch Urheberrechte und andere Gesetze und Verträge zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt. Flaschenpost ist Eigentümerin oder Lizenznehmerin an allen Immaterialgüterrechten an dieser Website und dem darauf veröffentlichten Material.

Die Website und deren Inhalte sind nur für Browsingzwecke, das heisst für die persönliche, nicht-kommerzielle Nutzung frei benutzbar, solange sie Flaschenpost allgemein öffentlich zugänglich macht. Dabei werden keine Nutzungs- oder Eigentumsrechte an den Inhalten der Website einschliesslich Immaterialgüterrechten an Inhalten erworben oder übertragen. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Flaschenpost oder den jeweiligen Berechtigten ist es untersagt, die Inhalte über die hier angegebenen Nutzungsrechte hinaus zu nutzen, (vollständige oder teilweise) reproduzieren, bearbeiten, übersetzen, ausstellen, verbreiten, runterladen, senden, verkaufen, davon abgeleitete Werke zu entwickeln oder die Inhalte in irgendeiner Weise auszunutzen.

Keine Gewähr für Zuverlässigkeit der Angaben und Verfügbarkeit von Produkten

Die Website enthält allgemeine Informationen, Werbeinhalte und Beschreibungen des Produktsortiments und der Dienstleistungen von Flaschenpost. Die Angaben und Abbildungen stehen beispielhaft für die Produktpalette, stellen jedoch keine Produkt- oder Dienstleistungsangebote, verbindliche Offerten oder Aufforderung zur Offertstellung dar. Sämtliche E-Commerce-Angebote gelten als freibleibend. Allfällige Preisangaben verstehen sich (vorbehältlich anderer Hinweise) netto inkl. MwSt. in Schweizer Franken (CHF).

Flaschenpost ergreift Massnahmen, die Richtigkeit und Genauigkeit der Informationen auf dieser Website möglichst sicherzustellen. Trotzdem können irrtümliche, falsche Angaben nicht komplett ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund kann Flaschenpost keine Zusicherungen oder Garantien für die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit der Preisangaben, Informationen oder Inhalten abgeben.

Haftungsausschluss

Der Zugriff auf die Website und deren Nutzung sowie die Sicherung oder Archivierung der übermittelten Daten werden nicht garantiert. Sämtliche bereitgestellten Informationen, Funktionen oder einzelne Elemente dieser Website können jederzeit von Flaschenpost zeitweise oder ganz eingestellt werden. Flaschenpost schliesst jede Haftung (einschliesslich Fahrlässigkeit) aus für den Zugriff oder eine zeitweilige oder vollständige Unterbrechung des Zugriffs der Webseite oder einzelner ihrer Informationen, Seiten oder Funktionen.

Die Website kann Verknüpfungen, sogenannte Hyperlinks zu Websites im Internet enthalten, die von Dritten erstellt und gepflegt werden. Flaschenpost hat auf diese Webangebote von Dritten keinen Einfluss und kann deshalb auch deren Inhalte nicht im Einzelnen kennen. Flaschenpost vermittelt durch die Einbindung von Hyperlinks lediglich den Zugang zu diesen Webangeboten und übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte oder die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen dieser Webangebote.

Keine Sicherheit bei Datenübertragung

Die Website ist durch ihr Übertragungsprotokoll (https) gesichert, jedoch kann die Sicherheit der Datenübermittlung von Flaschenpost nicht garantiert werden. Bei der Übertragung von Inhalten können Daten auch grenzüberschreitend übermittelt werden, worauf Flaschenpost keinen Einfluss hat. Elemente, die über ein elektronisches Medium, insbesondere über E-Mail, an Flaschenpost übermittelt werden bzw. von Flaschenpost empfangen werden, sind in der Regel nicht verschlüsselt. Selbst bei einer allenfalls verschlüsselten Übermittlung bleiben Absender und Empfänger jeweils unverschlüsselt.

Flaschenpost weist ausdrücklich auf die Gefahr von Viren und die Möglichkeit gezielter Hackerangriffe hin. Zwecks Virenbekämpfung empfiehlt sich die Verwendung von aktuellen Browser-Versionen sowie die Installation von laufend aktualisierter Anti-Virensoftware. Auf das Öffnen von E-Mails unbekannter Herkunft und nicht erwarteter Anhänge eines E-Mails sollte grundsätzlich verzichtet werden.

Weitere Informationen über die Bearbeitung von Personendaten, sind der Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Publikation von Nutzerbeiträgen und Lizenz an Nutzerbeiträgen

Teile der Website können das Posten von Kommentaren, Produktbewertungen und anderen textlichen oder bildlichen Inhalten (nachfolgend „Nutzerbeiträge“) ermöglichen. Flaschenpost ist nicht verantwortlich für Nutzerbeiträge, die von anderen gepostet werden. Die Nutzerbeiträge gehören dem Nutzer bzw. demjenigen der sie erstellt hat.

Wenn ein Nutzer Nutzerbeiträge publiziert, räumt er Flaschenpost damit eine Lizenz wie folgt ein:

Der Nutzer versichert, dass er zur Veröffentlichung seiner Nutzerbeiträge berechtigt ist, und gewährt Flaschenpost eine nicht-exklusive, unbefristete, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz zur Nutzung aller von ihm auf oder in Verbindung mit der Website veröffentlichten Inhalte, einschliesslich der in den jeweiligen Nutzerbeiträgen erscheinenden Abbildungen von Personen oder dort enthaltenen Konzepte oder Ideen, für alle beliebigen Zwecke, einschliesslich der kommerziellen Nutzung, was das Recht auf Übersetzung, Anzeige, Vervielfältigung, Modifikation, Erstellung abgeleiteter Werke, Analyse, Unterlizenzierung, Verbreitung und Abtretung dieser Rechte beinhaltet.

Verhaltens- und Publikationsregeln für Nutzer

Nutzerbeiträge, die auf der Website gepostet werden, müssen die Verhaltens- und Publikationsregeln einhalten. Nutzerbeiträge werden grundsätzlich vor der Publikation von Flaschenpost geprüft.

Der Nutzer anerkennt, dass er eigenverantwortlich für seine Aktivitäten und Nutzerbeiträge verantwortlich und dafür haftbar ist. Er sichert zu, am geposteten Nutzerbeitrag berechtigt zu sein und dass damit keine Rechte Dritter (Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, Markenrechte, etc.) verletzt werden. Bei allfälligen Forderungen Dritter im Zusammenhang mit der Publikation oder Verwendung der Nutzerbeiträge hält der Nutzer Flaschenpost von allen Ansprüchen schadlos und frei.

Die Beiträge an Nutzerbeiträgen auf der Website von Flaschenpost sollen durch Eigenschaften wie Kreativität, Kulinarik und Niveau sowie der gebotenen Ernsthaftigkeit gekennzeichnet sein. Für die Veröffentlichung von Nutzerbeiträgen gelten daher folgende Regeln:

  • Nutzerbeiträge, wie Kommentare oder Produktbewertungen sollten sachlich geschrieben werden und Bezug auf die Eigenschaften, die Qualität, etc. des Produktes nehmen. Bei Problemen mit der Lieferzeit oder bei Qualitätsdefiziten jeglicher Art ist der Kundendienst von Flaschenpost zu kontaktieren.
  • Äusserungen in Nutzerbeiträgen sind mit dem verdienten Respekt durch entsprechende Wortwahl, möglichst korrekte Schreibweisen sowie gebotener Höflichkeit abzufassen.
  • Persönliche Anfeindungen, Herabwürdigungen, oder Beiträge, die Hass, Gewalt, sexuelle Inhalte und Bedrohungen enthalten, die obszön sind, die die Privatsphäre anderer verletzen, die andere Menschengruppierungen, Minderheiten, etc. diskriminieren, die irreführen, gegen die guten Sitten oder gegen etwaig bestehende Gesetze verstossen, sowie bei Belustigung auf Kosten anderer, sind untersagt und werden nicht geduldet.
  • Die Publikation von Werbeinhalten jeglicher Art, Spam oder Links anderer Anbieter sowie die Nennung deren Angebote ist nicht zulässig.
  • Die Veröffentlichung von Kontaktinformationen jeglicher Art (E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Wohnadressen, etc.) sollte unbedingt vermieden werden.

Flaschenpost hat das Recht, Nutzerbeiträge ohne Angabe eines Grundes nicht zu veröffentlichen oder zu löschen. Weiter behält sich Flaschenpost das Recht vor, Nutzerbeiträge sprachlich bzw. orthographisch zu verändern.

Bei groben oder wiederholten Verstössen gegen die Verhaltens- und Publikationsregeln für Nutzer behält sich Flaschenpost vor, den Nutzer ohne Angabe von Gründen zu sperren oder dessen Nutzerkonto zu löschen und gegebenenfalls rechtliche Schritte einzuleiten, Behörden beizuziehen oder Anzeige zu erstatten.

Änderungen

Flaschenpost behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Gültig ist die jeweils auf der Website veröffentlichte aktuelle Version. Eine grundlegende Veränderung wird zu gegebener Zeit an prominenter Stelle auf der Website von Flaschenpost kommuniziert.

Stand: Juli 2021