Merlot

Merlot Weine tragen den Namen der Traubensorte, aus der sie hergestellt werden. Die Merlot Rebe stammt ursprünglich aus dem Weinbaugebiet Bordelais (auch Bordeaux) im Südwesten Frankreichs. Heute wird Merlot überall auf der Welt angebaut: Neben dem bekannten Tessiner Merlot oder Merlot aus dem Wallis gibt es auch australischen oder kalifornischen Merlot. In der AOC-Anbauregion Bordeaux (geschützte Herkunftsbezeichnung) ist Merlot eine von sechs Rebsorten, die für Rotweine verwendet werden dürfen. Die anderen fünf Sorten sind Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carménère, Malbec und Petit Verdot).
Wussten Sie, dass…aus Merlot zwei Weinstile entstehen? Der internationale Stil wird weltweit umgesetzt. Er beinhaltet eine lange Reifezeit der Trauben, führt zu einem hohen Alkoholgehalt und einem reichen, vollen Körper. Der zweite Stil wird fast nur inBordeauxgepflegt: Ein geringerer Alkoholgehalt, ein weniger voller Körper, eine betontere Säure und frische Fruchtaromen (Himbeere, reife Erdbeere) sind das Ergebnis.

Beliebte Merlot Weine

Was dich auch noch interessieren könnte