Frankreich

Das Beste aus Frankreich

 

Frankreichs Beiname „La Grande Nation“ lässt sich ja mit vielen Errungenschaften unserer Nachbarn begründen. Ob Haute Cuisine, Haute Couture oder höchste revolutionäre Umtriebigkeit – in vielen Aspekten hat sich das Hexagon den Spitzenplatz gesichert. Und selbstverständlich steht Frankreich auch in Weinfragen ganz oben. Zwar nicht in der Quantität – hier liegt Italien auf dem ersten Platz – dafür aber eindeutig in Qualitätsbelangen. Die hohen französischen Qualitätsstandards sind in der internationalen Weinproduktion noch heute das Mass aller Dinge. AOC-Weine (Appellation d'Origine Contrôlée oder auf Deutsch: Geschützte Ursprungsbezeichnung) sind dabei die Crème de la Crème der französischen Weinerzeugnisse.

Knapp 6 Milliarden Liter Wein werden jedes Jahr in Frankreich produziert, ein Drittel davon wird im Land selbst konsumiert. Da sich die Weinregionen Frankreichs in ihrer Bodenbeschaffenheit wie auch in ihrem Klima stark unterscheiden, beglücken französische Weine unsere Gaumen in unglaublicher Vielfalt. Neben Rot- und Weissweinen wie Bordeaux und Burgunder, Chardonnay und Pinot Gris versorgt La République die Luxusgeneigten unter uns auch mit dem weltweit einmaligen Champagner.

 

Alle Weine aus Frankreich

 

Weine aus Frankreich

 

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick