Morca 2017 - Bodegas Morca

- +
CHF 47.90
 

Sofort verfügbar - 20. April 2021

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Das neuste Projekt von Juan Gil im Campo de Borja liess bereits mit den ersten Jahrgängen aufhorchen. Die Arbeitsweise ist, wie auf allen Weingütern der Familie Gil, stets die Gleiche: grosse Ausdünnung, nur die besten Trauben, penible Sortierung und die besten französischen Holzfässer.

  • Produzent: Bodegas Morca
  • Weintyp: Rotwein
  • Flaschengrösse: 75 cl
  • Land: Spanien
  • Region: Oberer Ebro
  • Alkoholgehalt: 16.0% Vol.
  • Trinktemperatur: 16°-18°C
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Ein tiefgründiger, ungewöhnlicher Wein mit einem geheimnisvollen, ätherischen Duft nach Zedernholz, Tabak, Veilchen und Rosen. Füllig, mollig, weich, viel Fruchtextrakt, feinkörnig, mit schöner Wärme. Sehr lange im Mund nachklingend, fast weihnächtlich mit Vanille und Eichenholz. Für spezielle Anlässe, zu Gebäck oder zur Zigarre.
   

Traubensorte(n)

100% Garnacha
   

Kulinarische Empfehlung

Flaschenpöstler-Tipp: Morca passt bestens zu Burger mit Blauschimmelkäse, Gemüse und würzigen Gerichten. Unsere Empfehlung: Die perfekte Trinktemperatur für den Rotwein liegt bei leicht gekühlten 16°-18°C.
   

Vinifikation

Das neuste Weingut der Gil Familiy ist in der Region Campo de Borja beheimatet und heisst Bodegas Morca. Hier ist das Ziel, Garnachas von allergrösster Qualität zu produzieren. Als Vorbild dienen die Arbeitsmethoden der Bodegas El Nido (Clio/El Nido) im Jumilla - das heisst grosse Reduktion der Trauben, penible Sortierung nach der Lese und nur die besten Holzfässer aus Frankreich. Hier kann wirklich Grosses erwartet werden in naher Zukunft! Der Morca stammt aus sehr alten, im Buschsystem (vaso) erzogenen Rebstöcken. Von Hand geerntet. Bei der Herstellung erfolgt zuerst eine 6 bis 8-tägige Kalt-Mazeration. Anschließend wird der Most bei einer kontrollierten Temperatur von 22 - 26 ºC in Edelstahltanks vergoren. Nach der Gärung reift der Wein 22 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche. Jedes Fass wird degustiert und nach einer strikten Selektion ausgewählt für die limitierte Produktion dieses Weines.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick