Das Meisterwerk
Tierras de Cair DO Ribera del Duero 2012 - Dominio de Cair

- +
CHF 98.50
 

Sofort verfügbar - 22. Oktober 2019

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Vor diesem Wein verneigen sich die Flaschenpöstler und die Weinkritiker! Mit dem Tierras de Cair DO Ribera del Duero gönnen Sie sich einen geadelten Tempranillo: Ein Meisterwerk für die besonderen Momente!

  • Produzent: Dominio de Cair
  • Weintyp: Rotwein
  • Flaschengrösse: 150 cl
  • Land: Spanien
  • Region: Duero-Tal (Castilla y Leon)
  • Alkoholgehalt: 14.5% Vol.
  • Trinktemperatur: 16°-18°C
  • Auszeichnungen: 93/100 Punkte Guia Peñin
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Tiefes Kirschrot im Glas mit violetten Tönen am Rand zeugen von seiner Jugend. In der Nase duftet er intensiv nach Frucht, Holz, Leder und dunkler Schokolade, wobei die Aromen wunderbar ausbalanciert sind und sich gegenseitig ergänzen und erheben. Eingekochte, dunkle Früchte und würzige Noten wie Vanille, Nelke und Lakritz runden das Bild ab. In Mund und Gaumen breitet sich der Wein weit, komplex und kraftvoll aus, ist Raum füllend, gut strukturiert und ausbalanciert. Röst - und Gewürzaromen begleitet von einer intensiven reifen Frucht erscheinen genauso wie ein seidig-weiches Mundgefühl mit süßen, kräftigen Tanninen.
   

Traubensorte(n)

Tempranillo
   

Kulinarische Empfehlung

rotes Fleisch, Lamm, Tapas

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen 3  

Jahrgang 2012
Yannik
01.08.2019

Perfekte Harmonie

Als ich diesen Wein neutral degustierte, gefiel er mir nur durchschnittlich. Nach einem Stück Käse und etwas Salami, entfaltete er jedoch seinen wahren Wert. Eine angenehme Süsse gefolgt von einer Palette fruchtig-würziger Geschmacksnoten, welche wunderbar harmonieren und geschmeidig die Kehle hinunter gleiten.

Jahrgang 2012
Yannik
01.08.2019

Perfekte Harmonie

Als ich diesen Wein neutral degustierte, gefiel er mir nur durchschnittlich. Nach einem Stück Käse und einem Biss Salami, entfaltete er jedoch seinen wahren Wert. Eine schöne Süsse gefolgt von einer Palette fruchtig-würziger Geschmacksnoten, welche wunderbar harmonieren und geschmeidig die Kehle hinunter gleiten.

Jahrgang 2012
Thomas
02.02.2019

Hammer!

Hier handelt es sich um einen richtig edles Tröpfchen. Aber Hallo! Als die erste Flasche leer war, wurde gleich nachbestellt

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick