Victorino Toro DO 2014 - Bodegas Teso la Monja

- +
CHF 114.90

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Die Familie Eguren betreibt seit weit über 100 Jahren Weinbau in der vierten Generation und besitzt mehrere Weingüter, insbesondere in den Regionen Rioja und Toro. Sie gehören zu den seltenen Ausnahmeerscheinungen die wie kaum eine andere Winzerfamilie die gesamte Klaviatur des Weinbaus beherrschen, von Masse bis Klasse, darunter zahlreiche kreative und eigenständige Projekte wie Sospechoso und nicht zuletzt die Eltern spanischer Ikonen wie dem Numanthia. Tempi Pasati – das Weingut Numanthia Termes im Toro wurde 2007 verkauft – doch die Erzählung eines neuen Märchens hat bereits begonnen. Denn mit dem Erlös wurde nicht weit vom Numanthia ein neues Weingut gegründet: Teso la Monja. Uralte Parzellen mit bis zu 130 Jahre alten Reben, exzellente Böden, moderner Keller, grossartiger Winzer (Wine Enthusiast Winzer des Jahres 2012!). Ein Versprechen das mit jeder Flasche eingelöst wird!

  • 94 Parker-Punkte
  Wir liefern diesen Wein am Donnerstag, 23. August 2018, kostenlose Lieferung schon ab CHF 99.-
  Sie möchten den Wein schon früher?
Wählen Sie aus unserem 24h Sortiment
  Fragen zu diesem Wein?
Rufen Sie uns an 044 212 60 60
   

Degustationsnotiz

Das fruchtige Bukett des Victorino Toro DO von schwarzer Kirsche, Schokolade und gekochter Brombeere zeigt vielschichtige Aromastruktur und viel Genusspotential. Die frischen Noten von Backpflaume, Gewürznelke und Marmelade gestalten ihre individuelle Textur. Sein makelloses Rubinrot krönt jedes festliche Mal mit Stil und Zauber. Diese Farbe finden Sie in keinem Farbkatalog. Kräftiger Körper und frische Säure ergeben den fruchtigen Rotwein, welcher ausgewogen mit feinen Tanninen im Mund jede Menge Charakter und Klasse zeigt.
   

Traubensorte(n)

Tempranillo
   

Kulinarische Empfehlung

Flaschenpöstler-Tipp: Victorino Toro DO passt bestens zu Lasagne, Polenta und Pizza.
   

Vinifikation

Die Vinifikation fand wie folgt statt: Sehr selektive Lese von Hand, sehr geringer Ertrag. Sehr schonende Verarbeitung. Reifung für ca. 18 Monate in neuen französischen Eichenholzfässern.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich