«Saar» Riesling trocken 2019 - Van Volxem

- +
CHF 17.90
 

Sofort verfügbar - 28. Januar 2021

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Anfang 2000 wurde das Gut von Roman Niewodniczanski erworben, restauriert und um zahlreiche Spitzenlagen erweitert bzw. wurden weniger gute Lagen abgetauscht. Die heutige Grösse von ca. 75 Hektaren, die nahezu ausschlieslich in den Kernzonen der annerkannt besten Saar-Steillagen liegen, ist beeindruckend. Ziel ist es Weine mit hoher Harmonie der Inhaltstoffe herzustellen, die am Gaumen bekömmlich sind und puren Trinkgenuss verkörpern. Die Charakteristik einer jeden Weinbergslage soll optimal zum Ausdruck kommen, dabei sind die Resultate überwiegend trocken ausgebaute, mineralisch-finessenreiche Weine mit reifer Frucht und niedrigem Alkoholgehalt.

  • Auszeichnungen: Robert Parker: 92
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Helles Zitronengelb, Säure, Frucht, Leichtigkeit, Tiefe und Mineralität sind harmonisch miteinander verbunden. Alle Nuancen wie Holunderblüten, weisser Pfirsich, Ananas und Mango fügen sich perfekt zusammen. Herrlich langer Nachhall.
   

Traubensorte(n)

100% Riesling
   

Kulinarische Empfehlung

Unsere Empfehlung: Geniessen Sie diesen Weisswein bei leicht gekühlten 7°-9°C. Im folgenden Zeitraum liegt die ideale Genussphase dieses Weins: 2016 - 2022. Von den Flaschenpöstlern empfohlen: «Saar» Riesling trocken harmoniert perfekt mit asiatischem Essen, Crevetten und Ente.
   

Vinifikation

Ausschliesslich reifes Traubengut sowie selektive Handlese. Die Trauben werden schonend gepresst und mittels wilden Hefen spontan im Stahltank vergoren. Durch die Lagerung für sechs bis sieben Monate auf der Feinhefe im Stahltank gewinnt der Wein an einer angenehmen Textur und Cremigkeit. Der Wein wird ohne Schönung abgefüllt

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick