Chardonnay 'R' 2016 - Ökonomierat Rebholz

Special Price CHF 38.50

Regulärer Preis: CHF 47.90

Lieferdatum - 12. Dezember 2019

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

Zur Zeit leider nicht lieferbar. Wählen Sie einen anderen Jahrgang oder eine andere Flaschengrösse.
20% Rabatt

Über den Wein

Ökonomierat Rebholz – ein ganz grosser Name des deutschen Weins, dessen Ansehen eben nicht in der Anpassung an Moden oder bunten Etiketten gründet, sondern in der konsequenten Umsetzung einer Philosophie: Naturwein (Bio-zertifiziert, biodynamisch), die ungeschminkte Repräsentation von Terroir und Jahrgang. Was heute fast schon Pflichtbegriffe in jedem Weinbrief sind, wird bei Rebholz seit Generationen gepflegt, also bereits zu einer Zeit, in der der Verzicht auf Aufzuckerung oder Entsäuerung radikale und riskante Entscheidungen waren. Und noch heute vinifiziert Hans-Jörg Rebholz aus seinen 22 ha Charakterweine, die erhellend und beglückend die unterschiedlichen Terroirs vom Rotliegendem über Muschelkalk und Buntsandstein widerspiegeln. Grandiose, stilvolle, kompromisslose und immer wieder auch unbequeme Weine, die das Herz von Riesling- und Burgunderliebhabern höher schlagen lassen.

  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Warmer Goldregen. Glück auf der Haut. Viele, saftige, reife gelbe Früchte und viele Nüsse, Mandeln, Kokosnuss, märchenhafte Intensität und Fülle, und dann dieses Funkeln, diese Frische, vital, herb, ätherisch, Kalk. Am Gaumen wieder dieser warme, goldene Glanz, sanft am Gaumen, reich und verspielt, im innern elektrisierend herb, dieses Prickeln, frische mineralische Struktur, grosser Abgang mit gelben Früchten, nussig und frischen, herb-ätherischen Noten. Was für eine warme, verspielte, frische Ausstrahlung, lang!
   

Traubensorte(n)

100% Chardonnay
   

Kulinarische Empfehlung

Von den Flaschenpöstlern empfohlen: Chardonnay 'R' harmoniert bestens mit Trüffel, Weichkäse und Spargeln.
   

Vinifikation

Selektive Lese von Hand. 24 Stunden Maischestandzeit. Vorklärung durch natürliche Sedimentation, Ausbau und 10 Monate Reifung in meist neuen Barrique-Fässern aus französischer und Pfälzer Eiche.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick