Chateau Lynch-Bages 5e Cru Classe Pauillac AOC 2012 - Château Lynch-Bages

- +
CHF 141.90

Lieferdatum - 6. Mai 2021

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Château Lynch-Bages ist seit 75 Jahren im Besitze der Familie Lynch, ursprünglich aus Irland stammend. Der Comte Jean-Baptiste Lynch war im 18. Jahrhundert Bürgermeister von Bordeaux. Die 90 Hektaren Weinberge des Château Lynch-Bages stehen auf dem höchstgelegenen Plateau (Plateau de Bages) der berühmten Gemeinde Pauillac im Haut-Médoc, unweit entfernt von den Châteaux Latour, Mouton und Lafite Rothschild. 1855 als 5ème Cru classé eingereiht.

  • Genussphase: 3 - 10 Jahre nach Ernte | 3 - 10 years after harvest
  • Auszeichnungen: Rarität
  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Der Wein zeigt sich harmonisch ausgewogen, beeindruckt durch seine tiefdunkle, fast schwarze Farbe und zeiget sich grosszügig und verschwenderisch in Bouquet und Geschmack. Viel würzige Frucht mit Röstaromen und Vanille vom Holzeinsatz. Im Mund entlädt sich die Kraft der Tannine, aber ohne die geringste Agressivität. Der Wein ist voll, seidig und elegant mit schöner Struktur.
   

Traubensorte(n)

Merlot, Petit Verdot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon
   

Kulinarische Empfehlung

Unsere Empfehlung: Trinken Sie diesen Rotwein bei leicht gekühlten 18°-20°C. Der Wein sollte in diesem Zeitraum genossen werden: 2016 - 2039. Von den Flaschenpöstlern empfohlen: Chateau Lynch-Bages 5e Cru Classe Pauillac AOC harmoniert perfekt mit Ribeye Steak, Gruyère Burger und Pizza mit Pilzen.
   

Vinifikation

Barrique | oak barrel
Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick