Chianti Classico Riserva Le Due Arbie DOCG 2015 - Dievole

- +
CHF 21.90
 

Sofort verfügbar - 4. März 2021

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Das namhafte Weingut „Dievole“ im Chianti Classico-Gebiet blickt auf eine über 900 jährige Geschichte zurück. Es wird erstmalig am 22. Mai 1090 erwähnt, als 2 Freunde des Klostervorstehers Abbate Rolando, das Land für den Traubenanbau pachteten und dafür jährlich 3 Brote, 1 Kapaun und 6 Silbermünzen zahlten. Heute zählt Dievole zu den bekanntesten Erzeugern im Chianti Classico Gebiet. Doch das Weingut steht für weitaus mehr als für die außergewöhnlichen Weine die es produziert. Denn im Vordergrund stehen für Dievole immer die Menschen die dies möglich machen: die Arbeiter. Viele von ihnen wurden in der Umgebung oder im Weingut selbst geboren und fühlen sich zutiefst mit dem Land und dem Wein der darauf heranreift verbunden. Dieser Bund zwischen Mensch und Erde wird durch ihre Hingabe und Leidenschaft in jeder Flasche Dievole-Weins schmeckbar.

  • Produzent: Dievole
  • Weintyp: Rotwein
  • Flaschengrösse: 75 cl
  • Land: Italien
  • Region: Toskana
  • Alkoholgehalt: 13.5% Vol.
  • Trinktemperatur: 16°-18°C
  • Auszeichnungen: JAMES SUCKLING 93/100
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Wie die gesamte Arbie-Linie von Dievole, ist auch dieser Le Due Arbie Chianti Classico DOCG Riserva ein sehr vibrierender Wein - einer, der seinen Boden und sein Terroir wunderbar widerspiegelt. Er ist wunderbar reich an Düften (Kirsche, Veilchen) und geschmacklichen Nuancen, sodass er zu einer Vielzahl von Speisen passt.
   

Traubensorte(n)

Sangiovese 95%, Canaiolo 5%
   

Kulinarische Empfehlung

Passt typischerweise zu Lasagne, Pastete, Trockenfleisch, Salami und rustikalen Fleischgerichten, aber auch zu Fisch und Gemüsegratin.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick