Coulee de Serrant AOC 2017 - La Coulée de Serrant

- +
CHF 88.90

Lieferdatum - 8. März 2021

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Nicolas Joly war zunächst ein Exot, für manche ein Spinner, für andere jedoch avancierte er zum grossen Idol des biodynamischen Weinbaus. Gerade einmal 40 000 Flaschen erzeugen der weltweit verehrte Joly und seine Tochter in einem guten Jahr, darunter der Coulée de Serrant aus der gleichnamigen Monopollage, der zweifellos zu den ganz grossen Weissweinen gezählt werden muss und seit Jahrhunderten einen exzellenten Ruf besitzt. Einzigartige und unvergleichliche Weine von der Loire.

  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Nicolas Joly ist einer der grossen Pioniere des biologisch-dynamischen Rebbaus, sein Buch «Beseelter Wein» ist ein Standardwerk für bewusstes und nachhaltiges Arbeiten mit und in der Natur. La Coulée de Serrant ist ein rund 7 ha grosser Rebberg direkt an der unteren Loire bei Angers mit einer eigenen, also exklusiven Appellation Contrôlée. Die Reben sind rund 75 Jahre alt. Der Wein zählt zu den Weinmonumenten Frankreichs mit einer unvergleichlichen Eigenständigkeit. Seine ungewöhnliche Komplexität kommt am besten nach einigen Jahren Lagerung, dekantiert und nicht zu kalt serviert zur Geltung.
   

Traubensorte(n)

Chenin Blanc
   

Vinifikation

Niedriger Ertrag. Sehr selektive Lese von Hand. Sehr sanfte Pressung, keine Temperaturkontrolle, sehr langsame Fermentation und Vergärung mit weinbergseigenen Hefen, mehrmonatiger Ausbau in gebrauchten und einem sehr kleinen Anteil neuen Eichenholzfässern. Keine Schönung, sehr geringe Filtration und Schwefelung.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick