Cuvee d'Or rouge 2016 - Siebe Dupf Kellerei

- +
CHF 17.50

Lieferdatum - 25. Juli 2019

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Einen besonderen, kräftigen Pinot Noir aus dem Jahr 2016 haben wir für Sie, der bei vielen Weinkennern für Begeisterung sorgt. Man kann die Landschaft in Basel mit solchen Wörtern wie hügelig beschreiben. Das schweizerische Weingut Siebe Dupf Kellerei unternimmt jedoch den Versuch, die eigene Schönheit seiner Heimat mit diesem Rotwein auszudrücken. Wir denken, es ist ihm erfolgreich gelungen! Die Flaschenpöstler versprechen ein kulinarisches Erlebnis, wenn Sie diesen Pinot Noir zu Käse oder Ente anbieten.

  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

In dieser edlen Cuvée sind die Kraft des Cabernet Dorsa (eine Kreuzung von Blaufränkisch und Dornfelder) und die Eleganz des Pinot Noir harmonisch vereint. Verführerische Aromen von dunklen Beeren, Kirschen, Weichsel, Kräuter und leichte Röstaromen begeistern sowohl in der Nase wie auch im Gaumen. Der dezente Holzausbau verleiht dem Wein Struktur ohne ihn zu dominieren. Eine kräftige und doch frische Top-Cuvée aus unserer Region mit lang anhaltendem Abgang. Mehr Informationen zur Cuvée d'Or-Linie finden Sie auf www.cuveedor.ch
   

Traubensorte(n)

Pinot Noir, Cabernet Dorsa
   

Kulinarische Empfehlung

Regionale Spezialitäten, z'Vieriplättli, Fleischgerichte, Geflügel, Vegetarische Speisen, Käse
   

Vinifikation

Diese ganz besondere Kreation, welche die positiven Eigenschaften der verschiedenen Baselbieter Rebgemeinden, Reblagen und Traubensorten zum Vorschein bringen soll, wurde zum ersten Mal mit dem Jahrgang 2007 lanciert. Die beiden Traubensorten werden separat vinifiziert. Ein Teil des Weines wird anschliessend für ca. 3-4 Monate in gebrauchten 500-Litern Eichenfässern aus Liestaler Holz ausgebaut. Der andere Teil wird im Stahltank gereift. Ein Gremium bestehend aus Kellermeister und diversen Weinexperten bestimmt zum Schluss gemeinsam die definitive Assemblage für die Cuvée d'or. Ziel ist es eine grösstmögliche qualitative Konstanz zu erreichen und einen Wein mit Kraft, Harmonie, Länge und Eleganz zu präsentieren. Die Cuvée d'or reift nach der Assemblage noch einige Zeit in der Flasche um die Vermählung der verschiedenen Aromen zu begünstigen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

For the user experience and the operation of the website constantly improve, uses Flaschenpost cookies and analysis tools. By continuing to use our website, you agree. For more information about cookies and how to use your information see our Privacy Policy