Grüner Veltliner Smaragd Terrassen 2016 - Domäne Wachau

- +
CHF 18.90

 Auf Lager

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Apéro ohne Grüner Veltliner Smaragd Terrassen ist wie Kino ohne Popcorn! Smaragd bezeichnet übrigens die höchste Kategorie in der Wachau und sie stammt von der Smaragdeidechse, die sich mit Vorliebe auf den Wachauer Urgesteinsmauern sonnt.

  • 92 Punkte Falstaff 93 Punkte Wine Enthusiast
  Wir liefern diesen Wein am Dienstag, 23. Oktober 2018, kostenlose Lieferung schon ab CHF 99.-
  Fragen zu diesem Wein?
Rufen Sie uns an 044 212 60 60
  Dieser Wein ist auch mit Same-Day-Delivery verfügbar. Jetzt prüfen, ob diese Option verfügbar ist.
   

Degustationsnotiz

Ein ausgewogener, fruchtiger, frischer und eher leicht wirkender Weisswein. Gelb mit Grünreflexen. Im Gaumen leicht süsslicher Antrunk. Die Struktur ist recht weich, füllig und harmonisch. Wiederholt die Aromen in der Rückaromatik präzise. Mittellanger Abgang.
   

Traubensorte(n)

Grüner Veltliner
   

Kulinarische Empfehlung

Apéro. Pasteten. Süsswasserfisch. Paella. Risotto. Geflügel. Käseplatte.
   

Vinifikation

Die Trauben für diesen Wein wurden ab Ende Oktober geerntet. Nach der Gärung in Edelstahltanks bei kühlen Temperaturen wurde der Wein nach anfänglicher Lagerung im Stahltank kurze Zeit im großen Holzfass ausgebaut. Das verleiht dem Wein zusätzliche Komplexität. Smaragd ist die höchste Kategorie in der Wachau. Die prächtige Smaragdeidechse, die sich auf den Wachauer Urgesteinsmauern sonnt, stand dieser Weinkategorie Namenspate: trockene, dichte, komplexe Weine mit Wachauer Finesse ab 12,5% Alkoholgehalt und großem Lagerpotential.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich