R No. Gold Extra Brut 2008 - Ökonomierat Rebholz

- +
CHF 47.90

Lieferdatum - 3. Dezember 2020

ODER

Über den Wein

In dritter Generation arbeiten Birgit und Hansjörg Rebholz und ihr Team ausnahmslos in Einklang mit der Natur und greifen möglichst wenig bis gar nicht in die Prozesse ein. Die Reben müssen also mit dem auskommen, was ihnen die Natur rund um Siebeldingen mitgibt. So entstehen Weine, die viel Zeit brauchen ihre Stärken zu entwickeln, aber genau darum viel Charakter aufweisen.

  • Auszeichnungen: Vinous: 93 , James Suckling: 95
  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Mittleres Zitronengelb, vielschichtige Nase nach frischen Zitrusnoten, einer leicht rauchigen Mineralität, Brioche und gerösteten Nüssen. Angenehme Mousse, feine Bläschen, welche durch die lange Flaschenlagerung ausgezeichnet integriert sind. Kräftiger Gaumenauftakt voll von Frische und Struktur. Ein wunderbares Aromenspiel von reifem Steinobst, leichten Röstaromen und vielschichtigen Terziäraromen durch die lange Flaschenreife auf der Hefe.
   

Traubensorte(n)

90% Pinot Noir, 10% Chardonnay
   

Kulinarische Empfehlung

Von den Flaschenpöstlern empfohlen: R No. Gold Extra Brut harmoniert hervorragend mit Apérohäppchen, Fischgerichten und Krustentieren.
   

Vinifikation

Die Vergärung und Lagerung des Grundweins findet in kleinen gebrauchten Holzfässern statt. Anschliessend wird der Wein nach einer ca. 8-jährigen Flaschenreife auf der Hefe degorgiert und daraufhin mit einer trockenen dosage d'expedition verschlossen und für den Verkauf freigegeben.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick