Flaschenpost Magazin 15

Flaschenpost Magazin No. 15 - Zwei für Wein

 

Flaschenpost Magazin No. 15 - Zwei für Wein

 

Dominic Blaesi  und Renzo Schweri
Plötzlich stand er da und strahlte uns an! Oscar Quevedo, der charmante portugiesische Weinproduzent, den wir noch von früher kannten. Kaum im Gespräch, wussten wir bereits: Claudia und Oscar werden die nächsten Titelhelden unseres Magazins. Bestimmt werden auch Sie die Quevedos sofort in Ihr Herz schliessen!
Dominic Blaesi und Renzo Schweri Gründer Flaschenpost

«Wein ist eine Liebesgeschichte – das bedeutet auch Drama und Schmerz.» - Oscar Quevedo

Claudia und Oscar Quevedo

 

 

 

Claudia's Red - Quevedo 

12% Rabatt Claudia's Red 2014 - Quevedo

Special Price CHF 19.90

Regulärer Preis: CHF 22.50

- +

Porträts in Weinform – Claudia und Oscar Quevedo

Claudia und Oscar sind die zwei Gesichter von Quevedo. Ihr Familienbetrieb liegt im Douro-Tal, das als weltweit erstes Weinbaugebiet ein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Claudia und Oscar haben zwei Weine kreiert, die wie Bruder und Schwester sind. Genauer: Wie sie selber.

 

Im ersten Moment ist Claudia etwas schüchtern. Doch wenn man sich mit ihr Zeit nimmt, erzählt sie einem alles über den Weinberg und seine Geheimnisse. Claudia ist Önologin im Weingut der Familie Quevedo. 1889 haben ihre Vorfahren hier die ersten Reben gepflanzt, heute werden sie von Claudia gehegt und gepflegt. «Sie ist im frischen Duft von Früchten, Blumen und der Natur aufgewachsen», sagt ihr Bruder Oscar, «deshalb ist sie auch so gut darin, Aromen zu identifizieren und zu kombinieren». Sie kennt die Reben in São João da Pesqueira seit ihren Kindheitstagen, als sie hier mit ihrem kleinen Bruder «Versteckis» spielte. Heute muss sich die Portugiesin nicht mehr hinter ihren Reben verstecken – sie ist weit über die Landesgrenzen hinaus als ausgesprochen talentierte Winzerin bekannt. Bei allem Erfolg wirkt Claudia bodenständig und kein bisschen überheblich. Was sie auch tut, Claudia ist immer entspannt. «Man sieht sie eigentlich nie rennen. Nicht einmal beim Sport», sagt Oscar über seine grosse Schwester. Diese Ruhe und Besonnenheit kommt auch in ihrem Wein zum Ausdruck, der ihr ein Denkmal setzt: Ein unaufgeregter Wein mit Tiefgang und Klasse.

 

 

Eine oscarreife Geschichte über die Liebe zum Wein

Er strahlt mit der Sonne um die Wette. Oscar ist eigentlich immer gut gelaunt und man trifft ihn praktisch nie alleine an: In ausgelassener Gesellschaft von seiner Familie oder seinen Freunden ist Oscar in seinem Element. Alle hören ihm mit einem erwartungsvollen Grinsen zu, wenn er seine Geschichten erzählt: von seiner wilden Studentenzeit in Porto, seinen Erfahrungen als Banker in Genf oder wie er in Madrid seine Frau Nadia kennenlernte. «Er ist sehr dynamisch, manchmal fast hyperaktiv», findet seine sieben Jahre ältere Schwester Claudia. Er sei schon als Kind so zappelig gewesen und kleinere Unfälle standen bei ihm an der Tagesordnung: «Nie gönnte er unserer Mutter Ruhe.» Als 2009 sein Grossvater starb, wurde Oscar plötzlich klar, dass die Bankenwelt nicht so sein Ding war. Er wollte zurück zu den Wurzeln und stieg ins Familienbusiness ein – als Sales Manager. Jetzt tut er, was er am liebsten macht: reisen und Leute treffen. Eine Anekdote von Claudia bringt die Geschichte der beiden schön auf den Punkt: «Einmal fiel Oscar als Kind in unseren kleinen Gartenteich. Wegen des steinigen Bodens war es schwierig für ihn. Zweimal stand er auf und fiel wieder ins Wasser. Ich musste lachen und wartete, bis er zum dritten Mal auftauchte und wieder ins Wasser platschte. Danach ging ich in den Teich und zog ihn hinaus.» Er bringt einen zum Lachen, zum Reden – manchmal wohl auch zum Verzweifeln, aber man kann ihm niemals böse sein. So ist Oscar, so ist auch der Wein, der ihn porträtiert. Man muss ihn einfach mögen!

 Oscar's Red - Quevedo

10% Rabatt Oscar's Red

Special Price CHF 14.90

Regulärer Preis: CHF 16.50

- +

 

«Sienta – manchmal ist das Glück perfekt.»

Sienta – manchmal ist das Glück perfekt.

 

Der Schweizer in rot und weiss, aber kein bitzli bünzlig.

Wir haben uns einen Wein gewünscht: Aus der Schweiz sollte er sein. So vielfältig wie unser Land, so individuell wie wir. Ein Wein, der unsere besten Momente in sich vereint. Jetzt haben wir ihn gefunden: Sienta heisst er – das ist Walliserdeutsch und bedeutet ‘manchmal’. «Ogni tanto» heisst es auf der Südseite des Gotthards, «quelquefois» in der Westschweiz, «minchatant» in Graubünden, «mängisch» in vielen Orten der Deutschschweiz… und natürlich gibt es noch unzählige Variationen davon. Aber eines ist überall gleich: Manchmal ist es Zeit für ein gutes Glas Wein.

 

Wenn unser Marketing-Profi Gian am Wochenende mit dem Töff ins Engadin kurvt und mit seinen Eltern auf die bestandenen Uni-Prüfungen anstösst... Wenn die Flaschenpöstler Simona und Flo mit einem guten Glas Wein und hausgemachter Musik ihren Tag ausklingen lassen... Wenn unsere Projektmanagerin Carmen mit ihren Freundinnen beim Fondue sitzt, während es vor dem Fenster in dicken Flocken schneit… Wenn unser Logistiker Sepp das ganze Team zum kultigen Grillfest in seinem Schrebergarten in Schwamendingen einlädt… Ja, dann ist für uns Flaschenpöstler das Glück perfekt!

 

 

Sienta Rouge - Sienta

20% Rabatt Sienta Rouge

Special Price CHF 19.90

Regulärer Preis: CHF 24.90

- +

Sienta Blanche - Sienta

20% Rabatt Sienta Blanche

Special Price CHF 19.90

Regulärer Preis: CHF 24.90

- +

 

 

«Buono, buonissimo, Tosone!»

Nero d'Avola Terre Siciliane - Terre del Tosone

  

Nero d'Avola Terre Siciliane
CHF 15.90
- +

Diesem Wein gibt Luca Maroni die Höchstnote

Sizilien ist ein Ferienparadies mit leckerem Essen und guten Weinen. Manche denken vielleicht auch an mafiöse Machenschaften. Erst recht, wenn ein unbekannter Wein über Nacht zum Shooting Star wird – notabene dank der Höchstpunktzahl eines italienischen Weinkritikers. Aber wir können Sie beruhigen: Der Wein ist nämlich tatsächlich sagenhaft gut und das Bewertungssystem von Luca Maroni völlig transparent. 30 Jahre lang hat sich Maroni mit der Frage beschäftigt, wie man einen Wein möglichst sachlich beurteilen kann. Der Weinpapst aus Rom bewertet jeden Wein nach Konsistenz (Farbe, Aromen, Körper), Ausgewogenheit (Tannine, Säure, Süsse) und Integrität (Charakteristik der Rebsorte). Für jeden Aspekt gibt er maximal 33 Punkte – macht im besten Fall 99: «100 Punkte können nicht vergeben werden. Das wäre der perfekte Wein. Es besteht immer die Möglichkeit, einen noch besseren zu machen.» Alles klar.

 

 

«Auf der Suche nach der Seele des Ribera del Duero...»

 Peter Sisseck - PSI Tinto Cosecha- Bodegas y Viñedos Alnardo

 

PSI – das jüngste Projekt des Star-
Önologen Peter Sisseck

Peter Sisseck ist einer der besten Winzer Spaniens. 1995 liess sich der Däne im Ribera del Duero nieder und kreierte seinen ersten Wein, den Pingus. Robert Parker degustierte den Wein und war hin und weg: «Das ist einer der besten und aufregendsten Weine, die ich je probiert habe!» Eine Schiffsladung des sowieso schon raren Weins ging irgendwo bei den Azoren verloren – die Legende war perfekt. Die Preise schnellten in die Höhe und dort befinden sie sich noch immer. Daneben machte Peter Sisseck mit der Hacienda Monasterio von sich reden. Das Gut schafft Jahr für Jahr exzellente Weine. Mit diesen beiden Projekten lotet der Däne das Potenzial vom Ribera del Duero nach oben aus. Mit dem PSI verfolgt er eine andere, nicht weniger ambitionierte Linie: Er will die Seele der Region ergründen. PSI steht nämlich nicht nur für die Initialen von Peter Sisseck, sondern ist auch das griechische Zeichen für Psychologie. Im Rahmen dieses tiefgründigen Projekts arbeitet der Star-Önologe mit über 400 Kleinbauern aus dem Ribera del Duero zusammen. Indem er ihnen eine vielversprechende Zukunftsperspektive bietet, erhält er im Gegenzug Trauben von hervorragender Qualität statt Massenware. Begeben Sie sich auf eine Reise ins Innerste des Ribera del Duero – dieser vielschichtige Wein mit seinen verborgenen Schätzen und dunklen Ecken wird Sie nicht kalt lassen!

 

 

10% Rabatt PSI Tinto Cosecha

Special Price CHF 32.50

Regulärer Preis: CHF 36.00

- +

 

  

«Noch ein Glas, per favore!»

Langhe Rosso - Maretti

 

10% Rabatt Langhe Rosso

Special Price CHF 17.90

Regulärer Preis: CHF 19.90

- +

Dieser Italiener hat uns den Kopf verdreht

Wir haben einen Zaubertrank entdeckt: Maretti steht auf der Etikette. Wenn Sie davon trinken, finden Sie sich plötzlich auf einer Vespa wieder und kurven durch die Hügellandschaft des Piemonts. Sie treffen sich gleich mit ihren Amici in einer kleinen Trattoria im alten Dorfkern von Serralunga d’Alba. Sie sind extra ein halbes Stündchen früher losgefahren, um sich vom Fahrtwind an diesem Spätsommerabend die Alltagsgedanken wegblasen zu lassen. Trööööööt... Ihre Vespa trägt Sie an Weinbergen vorbei, die Italiens beste Rotweine hervorbringen: Barolo, Barbaresco und Langhe. Jetzt fahren Sie in Serralunga d’Alba ein, vorbei am Campanile, durch verwinkelte Gässchen, wo sie sich an plaudernden alten Frauen und fussballspielenden Ragazzi vorbeischlängeln. Weil es so schön war, haben Sie sich etwas verspätet… und treffen trotzdem vor allen anderen in der Trattoria ein. Sie gönnen sich ein Glas Rotwein vom Weinberg um die Ecke – ein grossartiger Langhe DOC Namens Maretti – dazu eine feine Focaccia und Oliven. Schnell sind Sie im Gespräch mit dem netten Cameriere, der Ihnen die Vorzüge der einheimischen Traubensorten Barbera und Nebbiolo erklärt. Nicht ohne Stolz erzählt er Ihnen, dass er als Kind mit dem berühmten Winemaker Danilo Drocco in der Schule war und dass der Wein, den Sie da im Glas haben, übrigens auch von Danilo ist. So vergeht die Zeit dann wie im Flug. Noch nie war das Warten so angenehm. Ach, la vita kann so bella sein!

 

Diese Weine gehen bei uns ab wie die Post!

 

 

Primitivo di Manduria Silentium DOC - Silentium

Der Stille

 

Pssst… Geniessen Sie den Silentium in Stille oder als Begleiter für lebhafte Gespräche. Ein gehaltvoller Primitivo, der auch ohne viele Worte Aufsehen erregt. Stille Weine gründen eben tief.

 

10% Rabatt Primitivo di Manduria Silentium DOC

Special Price CHF 14.30

Regulärer Preis: CHF 15.90

- +

 

Chardonnay Unplugged - Hannes Reeh

Der Solokünstler

 

Hannes Reeh beweist viel Taktgefühl für seine Trauben. Die Unplugged-Weine des bekennenden Nirvana-Fans kommen ganz «ohne Schnickschnack» aus. Smells like teen spirit – und schmeckt ganz erwachsen.

 

 

 

9% Rabatt Chardonnay Unplugged
1 Kundenmeinung(en)

Special Price CHF 19.50

Regulärer Preis: CHF 21.50

- +

Der Medaillensammler

 

Ausgezeichnet! Kein Wein verdient dieses Prädikat mehr als der Pago de Cirsus, der Jahr für Jahr reihenweise Auszeichnungen ein-heimst. Schön, dass er bei allem Erfolg preislich auf dem Boden geblieben ist.

 

20% Rabatt Navarra DO Cuvée Especial
1 Kundenmeinung(en)

Special Price CHF 17.50

Regulärer Preis: CHF 22.00

- +

Navarra DO Cuvée Especial  - Pago de Cirsus

 

Der Lieblingswein

Er ist zugänglich, hält aber auch einem anspruchsvollen Geschmack stand. Das Wunderwerk von Winzer-genie Luis Cañas. 93 Punkte gibt Guía Peñin unserem Lieblingswein. Und Sie?

  

10% Rabatt Cair DOCa Ribera del Duero
8 Kundenmeinung(en)

Special Price CHF 22.50

Regulärer Preis: CHF 24.90

- +
 

Cair DOCa Ribera del Duero - Dominio de Cair

 

 

Gran Sello GST  - Gran Sello

 

Der Unterhaltsame

 

Das Rezept für einen gelungenen Abend? Freunde einladen, Pasta kochen und Gran Sello einschenken. Dieser Rotwein wird allen Spass machen – so sicher wie ein spanischsprachiger Sommerhit.

 

21% Rabatt Gran Sello GST

Special Price CHF 14.90

Regulärer Preis: CHF 18.90

- +

 

Lua Vinho de Mesa - Luã

Der Lissabonner

 

Luã nimmt Sie mit nach Lissabon! Setzen Sie sich in Gedanken in die berühmte «28», rattern Sie mit ihr durch malerische Gassen und lassen Sie sich von der Nostalgie tragen… Até à vista! Bis bald!

 

10% Rabatt Lua Vinho de Mesa 2016 - Luã

Special Price CHF 15.80

Regulärer Preis: CHF 17.50

- +