Tumba del Rey Moro 2015 - Comando G S.L.

- +
CHF 84.90

Lieferdatum - 3. Dezember 2020

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

ODER

Über den Wein

Eine kurze Autofahrt von Madrid entfernt, dienen die zerklüfteten, verwitterten Gipfel der Sierra de Gredos als erfrischend kühles Refugium vor der Hitze und dem Trubel der Hauptstadt. Alte Weiler und Bauernhöfe prägen die gequälte Landschaft von Almwiesen und Geröll. Um diese felsige Landschaft sind mehrere DO's gruppiert, allen voran Mentrida DO und Vinos de Madrid. Der Weinbau in Spanien ist uralt und hartnäckig, so finden die Abenteuerlustigen auch Weinberge an den unmöglichsten Orten dieser Region, einschließlich von Steinwüsten und natürlichen Amphitheatern welche hoch oben in den abgelegensten Teilen der Berge liegen.

  • Auszeichnungen: Robert Parker: 95/100
  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Tumba del Rey Moro ist bereits Kult unter Garnacha-Liebhabern. Dieser halbe Hektar ungepfropfte Reben auf etwa 1.100 Metern Höhe befindet sich an einem kargen Ort voller Granitfelsen. Diese kühle Einzellage ist nach Norden ausgerichtet. Die Vinifikation und der Ausbau der Comando G Parzellenweine sind identisch. Den Unteschied in der Flasche machen schlussendlich die Lage und Ausrichtung der Weinberge, das Mikroklima und Beschaffenheit der Böden aus. Die Nase ist berauschend: trockene Blumen, wilde Beeren, feine Gewürze, nasse Steine und Zitrusaromen. Die Definition am Gaumen ist rasiermesserscharf, denoch ist die moderate Säure perfekt abgestimmt und in den Wein integriert. Ein Garnacha für Puristen der ein sehr gutes Lagerpotential vorweist.
   

Traubensorte(n)

100% Garnacha
   

Kulinarische Empfehlung

Von den Flaschenpöstlern empfohlen: Tumba del Rey Moro harmoniert perfekt mit würzigen Gerichten, scharfem Essen und Gemüse.
   

Vinifikation

Von Hand geerntet, anschliessend natürliche Hefevergärung in offenen Bottichen mit einer Mazeration von 40-60 Tagen. Ausgebaut während 12 Monaten in einem 500L und 700L Fass aus französischer Eiche.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Alle Infos zur Flaschenpost auf einen Blick