Barbaresco 'Cru Pora' DOCG 2009 - Produttori del Barbaresco

CHF 44.90

Lieferdatum - 31. Mai 2019

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

Zur Zeit leider nicht lieferbar. Wählen Sie einen anderen Jahrgang oder eine andere Flaschengrösse.

Über den Wein

Der hervorstechende Nebbiolo 2009 – Barbaresco 'Cru Pora' DOCG ist das fehlende Puzzleteil in Ihrem Weinregal. Mit Feingefühl und Gespür meistert der Winzer vom italienischen Weingut Produttori del Barbaresco in der pittoresken und sonnigen Landschaft des Piemonts diesen Rotwein. Die Flaschenpöstler garantieren ein kulinarisches Erlebnis, wenn Sie diesen Nebbiolo zu Burrata oder Prosciutto servieren.

  • Genussphase: bis 2024-2029
  • Auszeichnungen: Gambero Rosso 2/3; Veronelli 93/100; WS 92/100
  Sie möchten Ihre Bestellung schon früher erhalten?
Wählen Sie einen anderen Wein aus unserem 24h Sortiment
  Gratislieferung ab CHF 99.-
   

Degustationsnotiz

Auge: granatrot; Nase: intensiv, komplex, würzig; Gaumen: opulent, ausgewogen, harmonisch, elegant, kraftvoll.
   

Traubensorte(n)

100% Nebbiolo
   

Kulinarische Empfehlung

Passt zu rohen Wurstwaren, Grilladen, Braten
   

Vinifikation

Die Reifung dauert 36 Monate in Eichenfässern, der Wein ruht vor der Vermarktung noch 18 Monate in der Flasche. Die ersten Augen auf der Rebe erschienen Ende März, nach einem der strengsten Winter der letzten 30 Jahren. In Barbaresco fielen gesamthaft zwei Meter Schnee! April war ziemlich kalt und regnerisch. Im Gegenteil wurde das Klima im Mai und Juni beträchtlich wärmer und trocken: die Vegetation und Blüte entwickelten bestens, obwohl es sofort klar wurde, dass die Ernte, wahrscheinlich wegen den im Frühling widrigen klimatischen Bedingungen, nicht reichlich sein konnte. Im Juli warme, schwüle Tage wechselten auf angenehmere, trockenere Tage. Schwüle und Wärme beherrschten, mit Tagestemperaturen von 30 – 35° den ganzen Monat August. Nachts Temperaturen erreichten 25°. Anfangs September, nach einigen frischeren Tagen, kam der Sommer zurück. September wurde für den Rebbau günstig, die Ernte fing am 24. September an und dauerte bis zum 7. Oktober. Das Klima blieb sommerlich und trocken während der ganzen Ernte. Nochmals eine sehr gute Ernte, mit sehr guten Trauben, hohem Zuckergehalt und günstiger Aromen Entwicklung! Jahrgang 2009 ist ein klassischer Barbaresco mit starker Struktur und markanten Aromen. Voraussichtlich werden die Crus Riserva 2009 etwas weniger fruchtig als 2008, eher den eleganten 2007, mit einer stärkeren Struktur ähnlich. Die Crus Riserva 2009 weisen schon jetzt ihre Potenz, müssen aber einige Jahre Zeit haben, um die Komplexität ihrer Aromen voll zu entfalten. Pora ist einer der 9 historischen Crus des Barbaresco. Der Rebberg misst 7.2 ha, ist S/S-W orientiert und hat eine lehmig-kalkige Beschaffenheit mit Sand und Tuffspuren. Säuregehalt: 5.7 g/l; Trockenextrakt: 30.2 g/l. Pora, wie alle Crus, wird nur in den besten Jahren hergestellt.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

For the user experience and the operation of the website constantly improve, uses Flaschenpost cookies and analysis tools. By continuing to use our website, you agree. For more information about cookies and how to use your information see our Privacy Policy