Bio Weine

Natürlich geniessen - Biologisch produzierte Weine

Natürlich geniessen - Biologisch produzierte Weine

Immer mehr Winzer entscheiden sich für den biologischen Anbau. Sie wollen die Artenvielfalt erhalten und im Einklang mit der Umwelt arbeiten. Wein ist wohl die schönste Verbindung von Natur und Kultur. Unsere Auswahl an Bioweinen zeigt, dass ökologischer Weinbau und moderner Lifestyle sich bestens vertragen. Diese Weine haben ihre Birkenstock-Sandalen ausgezogen und rennen jetzt auf der Überholspur.

Biowein ist aber nicht gleich Biowein. So gibt es einerseits den organisch-biologischen Anbau, der in der gesamten Produktion auf künstliche Hilfsmittel verzichtet. Daneben gibt es weitere ökologische Richtlinien, die einzuhalten sind, um mit einem Bio-Label ausgezeichnet zu werden (Heizung, Transport). Für einen organisch-biologischen Anbau bürgt beispielsweise das EU-Bio-Logo. Es ist das Gütesiegel der EU-Kommission für Lebensmittel aus biologischer Landwirtschaft.

Ein Bio-Label, das ausschliesslich Wein kennzeichnet, ist «Delinat». Im Unterschied zum EU-Bio-Label sind die Vorschriften punkto Begrünung und Bewässerung strenger. Auch die Höchstwerte in Bezug auf Kupfer- & Schwefelanwendung werden bei diesem Gütesiegel tiefer ansetzt. Zudem gibt es auch soziale Richtlinien von Delinat.

Biologisch-dynamischer Anbau wiederum ist noch anspruchsvoller, was das Arbeiten im Einklang mit der Natur betrifft. Die von Rudolf Steiner begründete Art der Landwirtschaft schliesst auch spirituelle Betrachtungen mit ein sowie die Berücksichtigung der Mondphasen und arbeitet mit speziellen Präparaten zur Förderung der Pflanzengesundheit. «Demeter» heisst das anerkannte Label für biodynamisch erzeugte Nahrungsmittel.

Beliebte Bio Weine

Was dich auch noch interessieren könnte