Steinzeiler

Steinzeiler2018- Anton Kollwentz

CHF67.90
CHF407.40 für 6 Flaschen
CHF9.05/10cl
  • 30.05.2022
  • Gratislieferung ab CHF 99.–
  • 5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen
75 cl
150 cl
300 cl
900 cl
1200 cl

Für diesen Wein gibt es leider noch keine Bewertungen.

Art.Nr.1136060

Über den Wein

Pionier Anton Kollwentz gilt als eine der grossen Persönlichkeiten des neuen österreichischen Weines und als massgeblicher Mitbegründer des «Weinwunders». Jetzt brilliert Sohn Andreas in seinen Fussstapfen. Und wie! Das moderne Weingut in Grosshöflein verfügt über sensationelle Weinlagen. Die Rebgärten sind so «massgeschneidert», als ob sie sich für den Wiener Opernball getrimmt hätten. Und Andreas weiss warum: ihn interessiert nichts anderes als perfektes, vollreifes Erntegut für seine Weine von Weltklasse-Format. Das Paradepferd und «Österreichs Latour» ist der Steinzeiler: ein Blaufränkisch mit etwas Zweigelt und Cabernet Sauvignon. Präziser, prachtvoller Klassiker mit unglaublichem Lagerpotential.

Anton KollwentzRotwein   | 75clÖsterreich,   Burgenland14Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Zweigelt
CHF67.90
CHF9.05/10cl
Steinzeiler
Anton Kollwentz gilt als Pionier und als eine der grossen Persönlichkeiten unter den österreichischen Winzern. Seit vielen Jahren leitet sein Sohn Andreas das Weingut äusserst erfolgreich. Das moderne Weingut in Grosshöflein verfügt über sensationelle Weinlagen. Die Rebgärten sind so «massgeschneidert», als ob sie sich für den Wiener Opernball getrimmt hätten. Und Andreas weiss warum: ihn interessiert nichts anderes als perfektes, vollreifes Erntegut für seine Weine von Weltklasse-Format. Das Paradepferd und «Österreichs Latour» ist der Steinzeiler: ein Blaufränkisch mit etwas Zweigelt und Cabernet Sauvignon. Ein kraftvoller Rotwein mit Eleganz und Charme aus liebevoll gepflegten, alten Reben. Präziser, prachtvoller Klassiker mit unglaublichem Lagerpotential. Er hat seinen Namen von den steinigen, kalkhaltigen Böden an den Südhängen des Leithagebirges. In diesen Rieden wachsen Reben seit 2800 Jahren.
Passt zu Rindfleisch, Grill und Lamm.
Der Steinzeiler hat seinen Namen von den steinigen, kalkhaltigen Böden an den Südhängen des Leithagebirges. In diesen Rieden wachsen schon seit 2800 Jahren Reben. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Reifung während 30 Monaten in kleinen Holzfässern aus französischer Eiche. Füllung ohne Filtration und Schönung.

Kundenmeinungen