Flaschenpost Logo

Dein Warenkorb ist leer.

Lege los und fülle deinen Warenkorb mit den besten Weinen.

Du weisst nicht wo anfangen?

Flasche Petite Arvine Altimus Wallis AOC von Lux Vina - Domaines ChevaliersRobert Parker93/100

Petite Arvine Altimus Wallis AOC 2022 - Lux Vina - Domaines Chevaliers

CHF39.95
CHF5.33/10cl
  • 22.05.2024
  • Gratislieferung ab CHF 99.–
  • 3% Mengenrabatt ab 24 Flaschen
Nur noch 5x verfügbar
75 cl
Geschenkverpackung erhältlich!

Für diesen Wein gibt es leider noch keine Bewertungen.

Zu Favoriten hinzufügen
Art.Nr. 1177681

Petite Arvine Altimus Wallis AOC 2022 - Lux Vina - Domaines Chevaliers

Über den Wein

Lux Vina steht für die besten Weine des Weingutes Domaines Chevaliers. Die herausragendsten Reblagen haben Patrick Z’Brun und sein Kellermeister Christian Gfeller dafür ausgesucht. Teilweise wurden alte, schwer zugängliche Terrassen revitalisiert und Trockenmauern wieder in Stand gesetzt. Die ältesten Rebstöcke für Lux Vina sind weit über 50 Jahre alt und bringen zwar kleine Erträge, aber extrem komplexe Trauben hervor. Dem unglaublichen Qualitätspotential dieser Rebberge, die auf kalkhaltigen und steinigen Böden zwischen Salgesch und Chamoson liegen, soll mit Lux Vina eine adäquate Bühne geboten werden. Sieben Weine demonstrieren eindrücklich, wie das faszinierende Licht der Alpen Weine mit ganz spezifischem Herkunftscharakter wachsen lässt. Die seit vielen Jahrzehnten etablierte Marke Vins des Chevaliers bleibt natürlich erhalten und steht weiterhin für zuverlässige Qualität. Verwurzelt, hochwertig, zukunftsweisend – das ist Lux Vina von Domaines Chevaliers.

Lux Vina - Domaines ChevaliersWeisswein | 75cl13.58°-10°CPetite Arvine
Jetzt bis 2029.Robert Parker: 93/100
Degustationsnotiz
Strahlendes Gelbgrün. Schönes Bouquet mit Aromen von Kirsche, Brioche und Zitronenzeste. Am Gaumen zeigt sich der Petite Arvine "Altimus" mit einer frischen, dynamischen Säure, die dem mächtigen Wein eine betörende Vertikalität vermittelt. Exotische Fruchtnoten, Mineralität und feine Gerbstoffe verleihen ein stabiles Gerüst. Der Wein ist sehr straff, sehr frisch, sehr wach. Ein rasend schöner Wein mit Suchtpotential für Ästheten. Ein Weisswein wie eine Säule im gotischen Dom: dynamisch nach oben strebend, sehr fokussiert, ohne unnötige Manierismen und dabei sehr stabil.
Kulinarische Empfehlung
Unsere Empfehlung: Die perfekte Trinktemperatur für den Weisswein liegt bei leicht gekühlten 8°-10°C. Der Wein sollte in diesem Zeitraum genossen werden: Jetzt bis 2023. Zu Risotto, Fondue und Riz Casimir empfehlen Ihnen die Flaschenpöstler diesen Petite Arvine Altimus Wallis AOC.
Mehr Informationen
Allergene: Enthält Sulfite

Entdecke weitere Weine...

Kundenmeinungen

Bewertungen sind nur mit Login möglich.